Museum für Lebensgeschichten

Das Museum für Lebensgeschichten Oberwallis organisiert jährlich eine Hauptausstellung.

Die Ausstellung  fürs 2019 ist in Vorbereitung und gilt dem Thema
Vom Hausmittel für Leib und Seele - zu Palliativ Care

Diese wird zusammen mit einer Bewohnergruppe erarbeitet.
Eröffnung 21. März 2019                                                                                                           

Die Begleitschriften zu allen Ausstellungen können im Sekretariat zum Preis
von Fr. 5.-- bezogen werden. 

 

 

Museum für Lebensgeschichten

Das Museum für Lebensgeschichten Oberwallis konnte am 21. März die diesjährige Ausstellung zum Thema:
Vom Hausmittel für Leib und Seele zu Pallative Care, eröffnen.

Die Ausstellung ist täglich geöffnet.


Aktuelles Bewohnerportrait
in der Cafeteria des Martinsheims.


"I bi de äs Grüäzzi"
von Elisabeth Gull